Gabriela Sonnleitner / magdas, Katrin Radanitsch / dottings (GOODGOODs), Gerit Brandner (Tagesstätte Lanzendorf), Julia Landsiedl (Designerin), Hallgrimur Arnason (Studierender), Georg Schnitzer (Designer) treffen sich zum Talk über "Design und soziale Unternehmen"

magdas Design – ein neues Social Business der Caritas Wien – lud neben etablierten Designschaffenden auch Studierende der NDU ein, Kleinprodukte zu entwerfen, die in den Caritas-Werkstätten in gemeinnützigen Beschäftigungsprojekten hergestellt und anschließend zum Verkauf angeboten werden können. Im Vordergrund standen dabei nicht das Produkt und dessen Vermarktung, sondern der sozioökonomische Kontext, die Produktionsbedingungen und die involvierten Personen. Die Ausstellung skizziert den Entstehungsprozess und zeigt studentische Prototypen, die zahlreich in das Sortiment von magdas Design übernommen werden. Vertiefend mit der Materie setzt sich der Talk „Design und soziale Unternehmen“ auseinander.

VIENNA DESIGN WEEK EVENT